menu close menu

Einzelstück Artikel

Body Street – Akademie


Was sich hinter Body Street verbirgt, darüber  haben wir ja schon berichtet. Heute möchten wir über die Aus- und Weiterbildungsakademie informieren.

 

Gegründet wurde diese Akademie 2009 von Matthias und Emma Lehner, die Gründer und Inhaber von Body Street. Die Aus- und Weiterbildungszentrum befindet sich am Standort Karlsfeld. Dies ist am Rande Münchens. Aktuell noch der einzige Standort in Deutschland.

 

 

Was steckt dahinter?
Ein sehr umfangreiches Aus- und Weiterbildungsprogramm mit internen wie externen Referenten.  Es gibt im Verkauf wie natürlich auch im Trainingsbereich verschiedene Kurse. Jedem Body Street Mitarbeiter stehen die Kurse zur Auswahl.
Für jeden Angestellten gibt es einen entsprechenden Aus- und Weiterbildungsplan der jederzeit angepasst wird. So werden die individuellen Stärken unterstützt und gefördert und Schwächen beseitigt.

 

Warum wurde die Akademie gegründet?

Natürlich um alle Mitarbeiter zu fördern und das sie sich stets weiterentwickeln können auf dem Spezialgebiet. Somit wird das Wissen gebündelt, aufgearbeitet und weitergeben um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen.

 

Was lernt man in der Akademie?

Alles was man benötigt um den Kunden bei Body Street in jeglichem Hinsicht zufrieden zu stellen. Dazu gehören Trainingsinhalte, Ernährungstipps und natürlich Basics wie Anatomie und Physiologie. Weitere Module sind Verkauf, Marketing und Controlling.

 

 

Wird da auch Forschung und Entwicklung betrieben?
In den Anfangszeiten von Body Street schon. Es werden Pilotierungen und Testreihen gefahren. Die gezielte Forschung wird voraussichtlich nächstes Jahr starten.

 

Leave a Reply